Bereit für den Winter?

Kann zur Vorbeugung der Grippe sowie bei ausgebrochenem grippalem Zustand angewendet werden.
Kann zur Vorbeugung der Grippe sowie bei ausgebrochenem grippalem Zustand angewendet werden.

Besonders in den Wintermonaten haben Grippe und Erkältung Saison. Die körpereigenen Abwehrkräfte schwächeln in der kalten Jahreszeit, daher ist es besonders wichtig, das Immunsystem mittels gesunder Ernährung und genügend Bewegung und Ruhezeiten zu stärken. Hat es Sie trotzdem erwischt ist es wichtig, schon die ersten Symptome zu behandeln. Stocken Sie jetzt Ihre Hausapotheke auf, dann sind Sie bereit für den Winter. Die Symptome von Erkältung, Grippe oder Covid-19 können ähnlich ausfallen. Lassen Sie sich bei Schnupfen, Halsweh, Fieber oder Husten deshalb zuerst auf das Corona-Virus testen und isolieren Sie sich. Wenn Sie eine Ansteckung ausschliessen können und unter typischen Erkältungssymptomen wie z.B. Schnupfen, Gliederschmerzen oder Halsschmerzen leiden, helfen rezeptfreie Arzneimittel.

Kombinationspräparate, die mehrere Wirkstoffe enthalten, bekämpfen in der Regel gleich mehrere Symptome auf einmal. Auf diese Weise können die Beschwerden rasch gelindert werden und die Rückkehr in den Alltag ist häufig schneller wieder möglich.

Leiden Sie unter einer Grippe, die mit Schmerzen oder Fieber verbunden ist, wird häufig der Wirkstoff Paracetamol eingesetzt, der für seine schmerzlindernde und fiebersenkende Wirkung bekannt ist.

Linderung einzelner Symptome, darüber hinaus können ausgewählte Präparate gezielt zur Linderung einzelner Erkältungssymptome wie Schnupfen, Halsschmerzen und Husten eingesetzt werden.

Kontakt

Telefon

+41 (0)71 911 12 08

Fax

+41 (0)71 911 84 08

E-Mail

Nachricht schreiben

Öffnungszeiten

MO

08.30 bis 18:30 Uhr

Di

08:30 bis 20:00 Uhr

Mi - FR

08:30 bis 18:30 Uhr

Sa

08:30 bis 17:00 Uhr